Das Magazin Marie France präsentiert AVONIKA

Die Frucht meiner harten Arbeit

Das am 31. Januar 2020 erschienene Magazin MARIE FRANCE stellt Ihnen die Person hinter dem AVONIKA-Store vor.

Nachdem man im letzten November mit mir Kontakt aufgenommen hatte, stimmte ich mit großem Misstrauen zu, mich auf dieses Abenteuer einzulassen. Das Projekt erwachte zum Leben und verdrängte meine Zweifel, als die Journalistin zu mir nach Hause kam, um ihren Artikel vorzubereiten und ein Fotoshooting zu machen.

Normalerweise zurückhaltend, nahm ich schließlich den Ratschlag an, einen kleinen Einblick in meine Reise zu geben, die mich dazu brachte, AVON-Vertreterin zu werden. Hier ist die Frau, die Reisende, die Abenteurerin, die Mutter zweier Kinder, hinter dem Laden und dem AVONIKA-Blog berichtet. Eine Geschichte, der man folgen sollte.

AVONIKA Parfüms Avon Magazin Marie-France

Zurück zum Blog

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.